Amesische Föderation

Amtssprache:

Amesisch

Hauptstadt:

Aparta

Staatsform:

Teil-Diktatur

Regierungssystem:

Einparteiensystem

Staatsoberhaupt:

Präsident

Anoj Kolik

Regierungschef:

Ministerpräsident:

Prischti Murion

Fläche: 50.064 km2

Einwohnerzahl:

10.913.379

Bevölkerungsdichte:

217,988 Einwohner pro km2

Bruttoinlandsprodukt:

96,99 Milliarden Amesische Kronen
Währung: Amesische Kronen (Korun Amesove)
Gründung: 01.01.2400
Kfz-Kennzeichen/Internet-TLD/Telefonvorwahl: AF/.af/+4425
karte
Karte der Amesischen Föderation

Die Amesische Förderation wurde am 01.01.2400 von Arold Kominu ausgerufen. Die Hauptstadt ist Aparta.

Die AF ist das Resultat eines Staatenbundes der Teilstaaten Dsach, Turna und Bazen. Jedoch haben diese Staaten keine wichtige Bedeutung mehr da es seit einiger Zeit Kraje (Länder) gibt: Den Trojisky Kraj, den Apartsky Kraj, den Turnanski Kraj sowie den Bazenski Kraj.

flagge
Flagge der Amesischen Föderation

Durch das Land fließen drei Flüsse die alle ihren Ursprung in dem Gebirge Sol haben: Solka, Nemš, Jesenskeho. Dazu gibt es einen See nahe der Stadt Bazen und zwar den See Jazien.

Es gibt ein Gebirge und drei gebirgsfreie Berge:

Berg/ Gebirge Höhe

Sol (Gebirge)

1.700 m (Berg Mori)

Debre

2.115m

Tatra

3.178 m

Novi

4.898 m

Politik

Die AF ist eine Diktatur wird nach eigenen Angaben jedoch Teildiktatur genannt, da die Regierungen der Kraje von den dort lebenden Bürgern gewählt wird. Diese bestimmen dann einen Diktator.