Städte

An dieser Stelle wird dem Leser ein Überblick über die Millionenstädte der FRNX gegeben.

1 Norsbrôk

nordersbro

Norsbrôk ist Haupt- sowie größte Stadt der FRNX. Sie ist politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der gesamten Republik und vor allem Neukanabiens. Die Stadt Norsbrôk ist Deckungsgleich mit dem Distrikt Norsbrôk und hat 18.994.000 Einwohner. Damit ist Norsbrôk die größte Stadt auf Ultos. Im gleichnamigen Ballungsgebiet leben über 35 Millionen Menschen, was es zum zweitgrößten auf Ultos macht. mehr…

2 Qatersoak

Qatersoak ist die historische Hauptstadt Xyllabiens und war von 1515-1531 ebenfalls erste Hauptstadt der FRNX. Heute ist sie die Hauptstadt des xyllabischen Distrikts Kentok. Sie ist desweiteren die älteste Stadt der FRNX: Bereits 1100 Jahre vor dem Zerfall des Zentralesischen Imperiums, sollen hier erste Xyllabier gesiedelt haben. mehr…

3 Berdonholm

berdonholm

Berdonholm ist mit über 8,5 Millionen Einwohnern, die drittgrößte Stadt der FRNX. Das Stadtbild von Berdonholm präsentiert sich als äußerst modern, da das große Wachstum der Stadt erst mit dem aufkommen der Hightech-, Informations- und Computerindustrie einsetzte. mehr…

4 Mønden

münden

Nach Nordersbro und Berdonholm ist Münden mit 7.736.000 Einwohner die drittgrößte Stadt Neukanabiens und viertgrößte der gesamten FRNX. Wie Nordersbro ist Münden hauptsächlich Finanz- und Dienstleistungszentrum. Mønden ist seit Jahrhunderten als Kulturstadt bekannt und gilt als „Kulturhauptstadt des Ostens“ Raumes. Bis heute ist es dieser Linie treu geblieben und zieht ähnlich wie Urania und Pano, zahlreiche Künstler und Kunstinteressierte an. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Stadt aber auch als Medienstadt einen Namen gemacht. Hier sind ein Großteil der national und international agierenden öffentlich-rechtlichen aber auch privaten Fernseh- und Radiosender, ansässig. Viele große Medienkonzerne besitzen hier ebenfalls ihren Hauptsitz. Auch die traditionellen Printmedien sind hier zahlreich vertreten.

5 Tumberloke

-Viertgrößter Hafen, größter Marinestützpunkt.
-Hauptstadt des Distrikts Niederxyllabien.
-Badetourismushochburg

6 Wacken

-Distrikthauptstadt von Karetien
-Finanz und Wirtschaftsmetropole
-mit 7,4 Mio eine der größten Städte der Karpatischen Inseln und die viertgrößte der FRNX

7 Täteborg

Planstadt, seit 2498 zum Bezug freigegeben (anfangs nur als Vorort von Lillsberg angelegt), wächst jedoch rasant weiter (inzwischen über 2,5 Mio Einwohner in der Metropolregion sogar knapp 10 Mio.)
–> daher bis heute stätige Erweiterungen–> am schnellsten wachsende Stadt der FRNX sowie deren größtes immer noch laufendes Bauprojekt
Ist aufgrund des geringen Alters sehr modern und bietet (noch) preiswerte Wohnungen, und ist dadurch sehr begehrt.
Die Mehrheit der Bevölkerung von Täteborg spricht Schwedisch.  Aber auch ein erheblicher Anteil von Xyllaben hat sich in den letzten 5 Jahren in der Stadt niedergelassen.

8 Nordeste

Luftwaffenstützpunkt, dadurch wohlhabend, und Privatwohnsitz des Premierministers Al Köh. Kleine Stadt mit verhältnismäßig zur EWZ gutem Quiddichverein.

9 Terkea

Hauptstadt von Niemina, Luftwaffenstützpunkt zur Sicherung von Niemina und Saari.

10 Saarikau

Hauptstadt und mit 1.745.000 Einwohnern, gleichzeitig größte Stadt der Inselgruppe Saari und des gleichnamigen Distrikts. Wichtige Hafenstadt (bedeutendster Umschlagplatz von Niemima und Saari). Saarikau gilt außerdem als Touristenhochburg da sie die mit Abstand größte Stadt auf den klimatisch und landschaftlich reizvollen Inseln von Niemima und Saari ist. Ausgedehnten Sandstrände, historischen Hafenanlagen und die Altstadt machen die Stadt besonders sehenswert.

Desweiteren ist sie die vermutlich teuerste Stadt der FRNX und besitzt viele hochexklusive Wohngegenden–>Vor allem extrem wohlhabende Xyllabier besitzen Anwesen und Ferienhäuser in Saarikau. Auch viele Musiker sowie ein Großteil der international bekannten Schauspieler, Filmproduzenten und Regisseure besitzen Anwesen in der Gegend.

Saarikau ist nach Nordersbro und Qatersoak die Stadt mit den meisten Touristen jährlich, in der FRNX.

11 Rodondamm

Regierungssitz des Distrikts Gertanesien (eig. Hauptstadt: Nord-Gulm)
Mit ca. 5,8 Mio Einwohnern ist sie die größte Stadt Gertanesiens und ist nach Nordersbro, Qatersoak, Berdonholm und Münden die fünftgrößte der FRNX

Ein Gedanke zu “Städte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s