Reichsrepublik Wotania

Wotania Flagge

 

 Amtsprache Lussisch
 Hauptstadt Utgard
 Staatsform Erbmonarchie
 Regierungsform Absolute Monarchie
 Staatsoberhaupt König Friedrich V.
 Fläche 763.823 km²
 Einwohnerzahl 189.983 (Stand 2513)
 Währung Wot
 Internet-TLD .wt

Geschichte

Die Reichrepublik Wotania wurde am 02.06.2316 gegründet. Der Friede von Utgard kennzeichnet die Geburtsstunde unserer Nation. Als am 01.06.2216 der 100 Jährige Bürgerkrieg ausbrach, war das ganze Land zerstört. Viele Menschen kamen bei diesem Krieg ums Leben. Alle fünf Provinzen waren an diesem Krieg beteiligt. Insgesamt gab es mehr als 20 Millionen tote. Nach 100 langen Kriegsjahren endete der wohl schlimmste Krieg in unserer Geschichte. Am 02.06.2316 trafen sich alle Generäle aus den einzelnen Provinzen zu Friedensverhandlungen. Es wurde beschlossen das mit sofortiger Wirkung die Reichsrepublik Wotania gegründet werden solle und alle Herrscher der 5 Provinzen ihre Macht verlieren sollten. Als Kaiser wurde damals August der erste gewählt. Seid diesem Tag sind nun mehr als 200 Jahre vergangen und die Provinzen leben immer noch in Frieden.

Am 02.06.2516 wurde Friedrich der fünfte als neues Staatsoberhaupt der RRW in Utgard gekrönt. Außerdem wurde vor 200 Jahren der Geheimdienst für innere Sicherheit (GDIS) gegründet, seine Aufgabe ist es das Reich vor noch einem Bürgerkrieg zu schützen. Aber nicht nur vor einen neuen Bürgerkrieg musste der GDIS das Land schützen sondern auch vor den seid 2419 bestehenden Roten Revolutionären die die Monarchie absetzen und einen Kommunistischen Staat errichten wollen. Die Offizielle Arme der RRW ist die Landwehr sie wurde unmittelbar nach dem Frieden von Utgard gegründet. Sie verfügt über ca. 100 Million Einheiten, unterteilt ist die Landwehr in die Kaiserliche Marine, die Kaiserliche Luftwaffe und die Landstreitkräfte.

Karte Wotania