Dianische Zentralrepublik

Dian Rebuulic Cectraal (dianisch)

lolNationalflagge

Name Dianische Zentralrepublik
Hauptstadt Altaan
Staatsform Republik
Regierungssytem Parlamentarische Demokratie
Amtssprache Dianisch
Minderheitssprachen Wotanisch, Torassisch, Lussisch
Staatsoberhaupt/
Regierungschef
Micael Schiwov
Einwohner 51.380.000
Fläche 180.182 km²
Bevölkerungsdichte 285,2 Einwohner pro km²
Währung Akron (₳)
BIP pro Einw. 28.943 Akron (81.042 Balm)
Internet-TLD .dr
Dianische Zentralrepublik
Karte der DZR

Politik

Hauptartikel

Die dianische Zentralrepublik ist eine repräsentative Demokratie. Sie ist in die drei Teilstaaten Ricii, Vaal und Nieed eingeteilt. In Dianien existieren vier festgelgte Parteien, welche in die Parlamente gewählt werden können.

Insgesamt exisiteren 4 Parlamente. 3 Teilparlamente der jeweiligen Teilstaaten sowie ein Zentralparlament, welches sich zu 1/3 aus Abgeordneten der Staaten sowie zu 2/3 aus Gewählten Abgeordneten zusammensetzt.

Teilstaaten

Hauptartikel

Die Dianische Zentralrepublik ist eine parlamentarische Demokratie, welche in drei, sogenannte Teilstaaten (dianisch: Drasliffii) unterteilt ist. Jeder Teilstaat hat eine Teilregierung und ein Teilparlament, welches für alle Gebiete zuständig ist, die nicht den gesamten Staat betreffen. Die Grenzen der Teilstaaten grenzen sich größtenteils durch herausstechende Naturmerkmale wie Seen, Küsten oder Flüssen ab.

Werbeanzeigen