Schritt 2: Ausgestaltung

Damit dein Staat ein Gesicht bekommt, und auch die anderen Mitspieler wissen wie dein Staat so tickt, ist es nötig, den Staat auszugestalten.

Kultur

Im Laufe der Jahre haben sich auf Ultos durch verschiedene Ideologien, Sprachen und Religionen charakterisierte Kulturen herauskristallisiert. Da sich diese Kulturkreise teilweise entfernt an irdischen Kulturen orientieren, stellt dies eine effiziente Möglichkeit zur Klassifikation von Staaten dar. Insbesondere erwähnenswert sind:

  • Gertanesische Kulturen: Hoch entwickelte Staaten, Halloismus als dominierende Religion, Kanabisch als lingua franca oder starke Minderheitssprache (an den westeuropäischen-nordamerikanischen Kulturkreis angelehnt)
  • Rythanische Kulturen: Mittlere Menschliche Entwicklung, rhytanische Sprachen dominieren, enger Zusammenhalt zwischen den Staaten (an den slawischen Kulturkreis angelehnt)
  • Karpatische Kulturen: Kleinstaaten mit niedriger bis mittlerer menschlicher Entwicklung, Paramurisch oder Karpatisch als lingua franca (entfernt an süd. bzw. südostasiatischem Kulturkreis orientiert)
Inhalt

In der inhaltichen Ausgestaltung werden die verschiedenen Aspekte deines Staates detaillierter erläutert. Dies betrifft zum Beispiel die Punkte

  • Geographie
  • Bevölkerung
  • Geschichte
  • Politik
  • Verwaltungsgliederung
  • Wirtschaft
  • Infrastruktur
  • Städte
  • Sehenswürdigkeiten
  • Persönlichkeiten

Langfristig ist das Ziel, zu jedem Aspekt eine eigene Seite zu erstellen. Für die Politik könnte das beispielsweise so aussehen.

Kartographische Ausgestaltung

Der zweite Punkt ist die Karte. Diese kann auch immer detaillierter werden – mit Detailkarten von einzelnen Regionen, Flüssen, Autobahnnetz usw. Wenn du deine Karte aktualisiert hast, und das auf der Weltkarte umgesetzt sehen möchtest, schick uns die Karte einfach an info@ultos.de.

Advertisements