Flora und Fauna

Das Hackvieh

Bäscher Hackvieh
Bäscher Hackvieh
  • Vogel in Mausegröße
  • lebt in Sippen oder Kolonien (10 bis 2000 Individuen)
  • bevorzugt Metropolen
  • maritimes Klima
  • nerviges Fiepgeräusch
  • klaut Essen, durchhöhlt Wände/Fußböden, verpestet Stadt mit Exkrementen (Nervigkeit=Spatz+Ratte+Taube+Möwe)
  • alljährlich in allen großen Städten Hackviehjagdfestival
  • stammt aus Nörgelstan, richtet dort nicht so viele Schäden an
  • größte Hackviehjagd alljährlich in Nordersbro mit bis zu 500.000 Teilnehmern

Fesel

  • Baum ohne Chlorophyll, nur mit Xantophyllen, daher gelbe Blätter
  • in Zentraldavien verbreitet, insbesondere im Äard-Gebirge
  • Die getrockneten Blätter kann man rauchen oder im Sud verwenden, dann ergibt sich eine konzentrationssteigernde Wirkung
Rechts ist ein typischer Fesel zu sehen
Rechts ist ein typischer Fesel zu sehen

Der Gorsel

Gorsel
Gorsel
  • storchengroßer Vogel
  • runder Kopf
  • im Land in Sumpfgebieten
  • aggressiv –> gefürchet

Der Brock

  • Hundsgroßes Schaf
  • Entenfüße
  • gibt affenartige Geräusche von sich
  • frisst Hackviecher
  • entspricht auf Ultos dem Hund

Das Käng

Rotwüstenkäng
Rotwüstenkäng
    • Ultos-Name für Känguru
    • lebt überall auf Ultos (von Siedlern bereits vor 10.000 Jahren verbreitet)
    • universelles Lasttier
      • fast als einziges Tier zum Reiten eingesetzt
      • früher oft als Alternative für Ochsen als Zugtier von Pflügen
      • als Briefkäng mit Rucksack
Reitkäng
Reitkäng
  • zahlreiche Arten
    • Tundrenkäng:
      • groß
      • viel Wolle
    • Gletscherkäng: klein (etwa wie Hund), weiß
    • Mastkäng
    • Seekäng
    • Stadtkäng
      • Kniehöhe
      • grau und zottelig
      • beißt
      • lebt in Rudeln, die sich gegenseitig bekämpfen –> trotz hoher Fruchtbarkeit keine übermäßige Vermehrung
      • nistet und lebt in Kanälen, auf Dächern, Balkonen…

 

Viglecon

Viglecon
Viglecon
  • Doppelstrangpflanze (Stiel teilt sich nach 10 cm, zwei spiralförmig umeinander gedrehte Stiele wachsen weiter)
  • Blütenfarbe einer Pflanze nie gleich
    • blüht in allen Regenbogenfarben
  • Durchmesser der Blüten: etwa 80 cm
  • Pflanze kann bis zu 4 m hoch werden
  • Blütezeit: das ganze Jahr
  • Lebensraum: Kar-Dong (Vulkaninsel an der Küste Murabiens)
  • sehr wichtig für Dongser (Ja, fast schon lebenswichtig!)

… mehr Informationen zu „Viglecon“

Die Parapflaume

  • wie Pflaume, aber
  • kleiner, runder, rot
  • hat psychoaktive Substanzen:
  • nach dem Verzehr von ca. 10 Früchten wird man zu einem Psychopaten, der alles um sich herum töten will (entfesselt große Kräfte)
  • Rausch dauert ca eine Stunde an
  • hohes Suchtpotenzial

Heul

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s