Jack Manskow

  • stammt aus der Loserprovinz (DVD)
  • flüchtete in die FRNX
  • veröffentlichte ein Album „Love’s a lie“, das seinen Weltruhm begründete (reine Instrumentalstücke; er trat als Sänger auf)
  • weiterer Hit: „I’m sexy as can be“, spielt darin den Flötentöter 
  • Konzerte laufen derart ab, dass er sich auf die Bühne stellt und seine Fans 3 Stunden jubeln (dies ist dann auf den live-Alben zu hören)
  • schreibt nie ein Lied, singt nie, ….
  • lebt in Nordersbro
  • Album ‚ICH‘ für 2516 angekündigt, bisher jedoch nichts erschienen