Rammball-Klub-WM

In der Saison 2518/19 +ZI wurde erstmals in der Geschichte ein globaler, internationaler Wettbewerb in der Sportart Rammball durchgeführt. Die sogenannte „Klub-WM“ als Wettbewerb der Städte untereinander versteht sich als Auftakt zu einer jährlichen Serie dieser bzw. ähnlicher Wettbewerbe, welche mit jeweils 32 Teams aus allen zehn Kontinenten ausgetragen werden sollen.

Rammball-Klub-WM 2518/19

Vorrunde
Klub-WM Teilnehmer.svg
Länder mit teilnehmenden Teams an der Rammball-Klub-WM 2518/19

Die erste Klub-WM wird zur Etablierung des Wettbewerbes abweichend mit 64 Teams ausgetragen. Innerhalb der aus acht Lostöpfen à acht Mannschaften gelosten Gruppen werden zunächst intern Spiele untereinander mit Hin- und Rückspiel ausgetragen (Ligasystem). Die 56 Spiele pro Team bzw. 448 Begegnungen ingesamt werden gegenwärtig (vom 11. Oktober 2018 bis 9. März 2019 GZR) ausgetragen und werden nach Abschluss der Gruppenphase hier bekanntgegeben.

Kleine Endrunde

Die Dritt- und Viertplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für die Kleine Endrunde. Bei dieser treffen alle qualifizierten Mannschaften im K.O.-System ab dem Achtelfinale aufeinander. Sieger des Turniers ist der „Kleine Weltmeister der Klubs“.

Große Endrunde

Die Erst- und Zweitplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für die Große Endrunde. Bei dieser treffen alle qualifizierten Mannschaften im K.O.-System ab dem Achtelfinale aufeinander. Sieger des Turniers ist der „Weltmeister der Klubs“.

Rammball-Klub-WM 2519/20

Die Klub-WM der Saison 2519/20 wird wie vorgesehen mit 32 Teams durchgeführt. Qualifiziert sind die Meister der „Großen Endrunde“ und der „Kleinen Endrunde“ in der Klub-WM der vorhergehenden Saison (2518/19) sowie die Meister aller zehn Kontinentalverbände. Die übrigen 20 Startplätze werden ab Frühsommer 2519 in einem noch nicht festgelegten Modus vergeben.


Gruppentabelle (Stand 10.11.18)

Gruppe A

Rang Team Land S N U Punkte
1 2. RC Bäsch  3 0 0 9
2 Lokomotiv Braga  3 0 0 9
3 RK Kyrna  2 1 0 6
4 Listova F.A.  2 1 0 6
5 Duvāriks SDB 1 2 0 3
6 RC Aliphatopol 0 2 0 0
7 Garyatīk DG 0 2 0 0
8 Jennischer RC Apartmani 0 3 0 0

Gruppe B

Rang Team Land S N U Punkte
1 Erilnyi VR  3 0 0 9
2 Atlehó Mohana  3 0 0 9
3 RK Qatersoak  3 0 0 9
4 LM Cardas  1 1 0 3
5 Norsbroks BK 1 2 0 3
6 Sarny INS 0 3 0 0
7 Rovna INS 0 2 0 0
8 BSC Au 0 3 0 0

 

Gruppe C

Rang Team Land S N U Punkte
1 Bugovina Strav  3 0 0 9
2 RK Tatalia Doguloke  2 1 0 6
3 Chiongnix Norsbrôk  2 1 0 6
4 Dynamo Chayiv  2 1 0 6
5 RB Piti 1 1 0 3
6 Big B Woiden 1 2 0 3
7 Kemî Halmskje 0 2 0 0
8 RK Kaitul 0 3 0 0

 

Gruppe D

Rang Team Land S N U Punkte
1 SK Motuhéga  11 1 0 6
2 1. RK Belodon  11 1 0 6
3 Ram Lulas  11 1 0 6
4 Blåsing Stad IF  11 1 0 6
5 IFK Norstofja 1 1 0 3
6 Gone Valley RC 1 1 0 3
7 MK Napalin 1 11 0 3
8 RC Shimin-Ehj 0 111 0 0

 

Gruppe E

Rang Team Land S N U Punkte
1 Shakhtyar Yelustok  3 0 0 9
2 Homm Trinit  3 0 0 9
3 RK Presik  3 0 0 9
4 VSK Khazara  1 1 0 3
5 BK Ludvia 1 2 0 3
6 Atlehó Riadó 0 3 0 0
7 Tegrim City RC 0 2 0 0
8 Unschuldiger RC Vaharamea 0 3 0 0

 

Gruppe F

Rang Team Land S N U Punkte
1 Nordljys Djêna  3 0 0 9
2 RC Iron Bestiara  2 1 0 6
3 Athletics Härlighet Stad  2 1 0 6
4 RV Neu-Knossos  2 1 0 6
5 RK Boreana Strömdal 1 1 0 3
6 Ikrāt Kavet 2411 1 2 0 3
7 Eenigte Eekt 0 2 0 0
8 RC Turnaway 0 3 0 0

 

Gruppe G

Rang Team Land S N U Punkte
1 SE Dio  3 0 0 9
2 Royal RC Paramur 2 1 0 6
3 Kartania Eodårn  2 1 0 6
4 Banghul United  1 0 0 3
5 Jonselää RK 1 3 0 3
6 Stolichny Khazara 1 2 0 3
7 RK Nors 1 2 0 3
8 VR Aramir 0 2 0 0

 

Gruppe H

Rang Team Land S N U Punkte
1 1. RSV Urania  3 0 0 9
2 Kunliga RK Thyrskro  3 0 0 9
3 RB Balokna  2 0 0 6
4 Rock‘n‘Rollers Lhosch  2 1 0 3
5  Tegrischer RC Apartmani 1 2 0 6
6 FF Maten Kammare 0 3 0 0
7 Aparta RAM 0 2 0 0
8 Ereó Valiéra 0 3 0 0
Advertisements